GOYA, Carrière & the Ghost of Buñuel
Jetzt abspielen Trailer
José Luis Lopez-Linares
Spanien
87′
Francisco José de Goya y Lucientes, kurz Goya, ist ein Monument in der Kunstgeschichte. Mit dem Spanier, der von 1746 bis 1828 lebte, begann die Moderne, änderte sich der Blick. Als Kunstliebhaber und Kenner Goyas führt uns der legendäre Drehbuchautor Jean-Claude Carrière durch das unvergleichliche Werk, das von Porträts der Königsfamilie über Studien wie das Duo der bekleideten und der unbekleideten Maja bis hin zu den Pinturas Negras führte. Um Goyas Geheimnis zu lüften, unternimmt sein Bewundere Carrière eine letzte Reise nach Spanien, die ihn auf die Spuren des Malers zurückführt und die Erinnerungen an Luis Buñuel, mit dem zusammen er unvergängliche Filme geschrieben hat. Er knüpft Verbindungen zu Künstlern aus der Welt des Films, der Literatur und der Musik und zeigt, wie einflussreich Goyas Werk ist und wie unvergleichlich wichtig.
Sprache: OV Französisch
Untertitel: Deutsch, Französisch