Zu Merkliste hinzugefügt
Von Merkliste entfernt
Die Anfrage ist fehlgeschlagen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Internet verbunden sind und versuchen Sie es erneut. Falls dies nicht weiterhilft unterstützen wir Sie gerne per e-Mail unter support@filmingo.ch oder telefonisch unter +41 56 430 12 30
Um die Merkliste nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich, falls Sie noch kein Konto bei uns haben.

I am Not Your Negro (2016)

Raoul Peck, Haiti

Als der US-Schriftsteller James Baldwin im Dezember 1987 starb, hinterliess er ein 30-seitiges Manuskript mit dem Titel „Remember This House“. Das Buch sollte eine persönliche Auseinandersetzung mit den Biografien dreier enger Freunden werden, die alle bei Attentaten ermordet wurden. Die persönlichen Erinnerungen an die drei grossen Bürgerrechtler verknüpft Baldwin mit einer Reflektion der eigenen, schmerzhaften Lebenserfahrung als Schwarzer in den USA.

«Was geschieht in diesem Land?» fragte James Baldwin 1968. Wenn man den mit Archivmaterial und dem luziden Text montierten Film über Martin Luther King, Malcolm X und Medgar Evers anschaut, wähnt man sich in der Gegenwart. «History is not the past, it is the present», auch das sagt Baldwin. Gibt es einen Film, der präziser auf den Punkt bringt, worum es heute noch geht? Unbedingt anschauen!

Dauer
93 Minuten
Sprache
OV Englisch
Untertitel
Deutsch, Französisch
Video-Qualität
1080p
Verfügbarkeit
Schweiz, Liechtenstein