Zu Merkliste hinzugefügt
Von Merkliste entfernt
Die Anfrage ist fehlgeschlagen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Internet verbunden sind und versuchen Sie es erneut. Falls dies nicht weiterhilft unterstützen wir Sie gerne per e-Mail unter support@filmingo.ch oder telefonisch unter +41 56 430 12 30
Um die Merkliste nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich, falls Sie noch kein Konto bei uns haben.

Zoderer & Bärtsch - Zwischen Kalkül und Zufall (2017)

Jürg Egli, Schweiz

Ein Künstler, ein Musiker, ein Filmer. Drei Welten, drei Denkweisen, drei Interpretationen. Verschmolzen zu einem energiegeladenen Werk. Beat Zoderers Werke faszinieren durch ihren stillen Humor und die intelligente Herausforderung, einer herkömmlichen Sicht auf die Dinge zu misstrauen. Nik Bärtschs Klangwelten sind geprägt von der Liebe zum architektonisch gegliederten Raum und zu rhythmischen Überlagerungen. Filmemacher Jürg Egli hat die zwei Künstler in einer Atelier-Session zusammengebracht. Entstanden ist eine filmische Performance von einmaliger Intensität. „Die Idee lässt sich manchmal nur fertigdenken, wenn sie realisiert wird.“ Beat Zoderer Skizzenbuch IX 1999

«Ein Film, der sich gut im Raum zwischen den Künsten bewegen kann und eine einzigartige Erfahrung zeigt. Wo die Grenze zwischen den Künsten nicht getrennt ist.»

Shahram Mokri
   Europa
   Edgy
Dauer
90 Minuten
Sprache
Ohne Dialog
Untertitel
Französisch, Englisch
Video-Qualität
1080p
Verfügbarkeit
Weltweit